LEBENSVERSICHERUNG VERGLEICH

Jetzt die beste Lebensversicherung finden!

Lebensversicherung

WIE SIE MIT NUR EINEM ANTRAG DIE BESTEN LEBENSVERSICHERUNG-OFFERTEN ERHALTEN

Wir vergleichen alle Versicherungen und finden die passende Lebensversicherung für Sie:

Ihre Vorteile:

check-sign Sichern Sie Ihre Liebsten
check-signSparen Sie für eine sorgenfreie Zukunft
check-signUnverbindlich & Kostenlos

3’587 KUNDEN HABEN UNS BEWERTET (4.9 VON 5.0)

Lebensversicherung Vergleich Schweiz

Versicherungsart
Versicherungsdauer

6 GRÜNDE FÜR EINE LEBENSVERSICHERUNG ÜBER NEOTRALO AG

Bevor Sie eine Lebensversicherung in der Schweiz abschliessen, geben wir von neutralo.ch Ihnen wertvolle Tipps, damit Sie perfekt informiert sind.

1. Was Sie vor dem Vertragsabschluss einer Lebensversicherung beachten sollten:

Eine Lebensversicherung ist eine Entscheidung für eine lange Zeit und beschäftigt sich mit einem der wichtigsten Themen für Sie persönlich. Der finanzielle Schutz Ihrer Angehörigen und Ihre notwendige Vorsorge im Alter haben für Sie absolute Priorität. Das Leben schreibt seine eigenen Geschichten und im Notfall abgesichert zu sein, nimmt Ihnen Lasten von der Seele und die Sorge vor der Ungewissheit. Finanziell und bedürfnissorientiert muss die gewählte Versicherung zu Ihnen passen. Eine detaillierte Bedarfsanalyse Ihres Lebensstils ist von Vorteil.

Wenn Sie eine Familie planen, Ihr eigenes Unternehmen gründen möchten oder weltweit unterwegs sein wollen, sollte Ihre Lebensversicherung alle Eventualitäten abdecken. Neutralo.ch bietet Ihnen den unabhängigen Offerten-Vergleich von Versicherern in der ganzen Schweiz. Wir beantworten Ihre Anfragen zuverlässig und stehen Ihnen mit unseren Experten zur Seite, wenn es um diese wichtigen Entscheidungen geht.

2. Sie bekommen garantierte Leistungen:

Lebens- und Vorsorgeversicherungen unterstehen strengen Kontrollen und leisten im Versicherungsfall garantiert nach den vertraglich vereinbarten Konditionen. Die Versicherer sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihren Leistungen nachzukommen, und so erweisen sich die Lebensversicherungen immer als gute und sichere Investition.

Der Auszahlungsbetrag bei fondsgebundenen Versicherungen ist an den jeweiligen Kurs gebunden. Der Versicherer muss in jedem Fall entweder eine vereinbarte Rente zahlen oder die Einmalzahlung fristgerecht auslösen. Im Falle einer Insolvenz des Versicherungsunternehmens treten staatliche Behörden und Institute für die Zahlungen ein, damit Sie garantiert abgesichert sind.

3. Wie Sie Ihre finanzierbaren Beitragshöhen ermitteln:

Die Beitragshöhe ist neben den zu erwarteten Leistungen eines der wichtigsten Themen beim Abschluss einer Lebensversicherung. Sie hängt im Wesentlichen von der vereinbarten Versicherungssumme oder Rente ab, von bestehenden Gesundheitszustand, von der Laufzeit des Vertrages und vom Versicherer selbst ab. Zusätzliche Leistungen, risikoreiche Hobbys sind ebenfalls bedingende Faktoren. Die Zahlweise gestaltet sich von monatlich, vierteljährlich bis jährlich und kann in Raten erfolgen.

Dynamische Versicherungen, die automatisch an die Marktlage angepasst werden, sorgen für eine stabile und wachsende Versicherungssumme. Wenn Ihr Leben eine andere Wendung nimmt und Sie die Beiträge anpassen wollen, informiert Sie Ihre Versicherung über alle Modalitäten, die damit im Zusammenhang stehen. Beitragsbefreiungen sind im Rahmen der Mindestversicherungssumme ebenfalls möglich. Aber sie führen oft zum Verlust des Risikoschutzes und sollten deshalb vermieden werden.

Prüfen Sie vorab, welche Prämien in Ihrem finanziellen Rahmen liegen und welche Versicherungssumme angebracht ist. Je nach Lebenssituation muss Ihre Lebensversicherung auf dem aktuellen Stand sein, denn sie sichert Ihren Lebensstandard und Ihre Lieben ab.

4. Wie gestaltet sich die Laufzeit einer Lebensversicherung in der Schweiz?

Im Vertrag wird die Laufzeit nach den Wünschen des Versicherungsnehmers meistens entweder bis zum Todesfall oder mit Begrenzung eines Alters festgelegt. Sollte der Tod des Versicherungsnehmers nach Ablauf der vertraglich vereinbarten Laufzeit nicht eingetreten sein, wird die Versicherungssumme ebenfalls komplett ausgezahlt. Als Kapitalanlage lohnt sich diese Lebensversicherung im Alter als Vorsorge.

Die Risikolebensversicherung ist eine Absicherung für die Hinterbliebenen, denn Sie wird erst im tatsächlichen Fall des Todes des Versicherungsnehmers ausgezahlt. Besprechen Sie die Rahmenbedingungen für eine Lebensversicherung im Detail mit Ihren Angehörigen oder lassen Sie sich von den exzellenten Beratern von neutralo.ch umfangreich informieren. Eine so wichtige Entscheidung müssen Sie sich nicht allein treffen. Wir sind gerne für Sie da!

5. Wie sichern Sie den Leistungsanspruch aus Ihrer Lebensversicherung in der Schweiz?

Das Erste, was Ihre Hinterbliebenen im Todesfall umgehend erledigen sollten, ist diesen an die Versicherungsgesellschaft zu melden, wenn eine Risikolebensversicherung ausgezahlt werden soll. Im Vertrag sind diese Meldepflichten geregelt. Zum Thema Suizid herrschen im Allgemeinen Klauseln zu Mindestfristen einer Laufzeit, die oft besagen, dass die Lebensversicherung nicht ausbezahlt wird, wenn der Versicherte kurz nach Abschluss der Lebensversicherung Selbstmord begeht. Durchschnittlich beträgt diese Frist drei Jahre. Einzig der Rückkaufwert wird normalerweise an die Angehörigen überwiesen.

Es gibt dennoch Ausnahmen. Hat der Versicherte beispielsweise aufgrund einer geistigen Erkrankung Suizid begangen, besteht Leistungspflicht seitens der Versicherung. Die meisten Versicherungsunternehmen bestehen deswegen vorab auf einen Gesundheitscheck. In einer gemischten Lebensversicherung wird die Rente oder die Einmalzahlung nach Ablauf der vertraglich festgelegten Laufzeit als sichere Vorsorge für den Lebensabend an den Versicherten ausgezahlt. Kapitalbildende Lebensversicherungen sind immer eine lukrative Variante, um Geld für das Alter zu sparen.

6. Warum Sie eine Lebensversicherung in der Schweiz möglichst nicht vor Ablauf der Laufzeit kündigen sollten:

Lebensversicherungen sind so aufgebaut, dass sie Sie im Alter absichern oder Ihren Angehörigen eine zuverlässige finanzielle Unterstützung bieten. Deswegen werden Lebensversicherungen auf lange Zeit abgeschlossen. Es ist in der Schweiz nicht empfehlenswert, eine Lebensversicherung vorzeitig zu kündigen. Oft entstehen dabei hohe Verluste und ein wichtiger Teil Ihrer Altersvorsorge ist verloren. Ihre Familie und Bekannten haben keinen Schutz im Falle Ihres Todes und müssen zusätzliche finanzielle Rückschläge verkraften.

Lebensversicherungen von neutralo.ch mit Gratis-Offerten!

Bei neutralo.ch erhalten Sie günstige und qualitative Angebote von professionellen und renommierten Lebensversicherungen in der Schweiz. Sichern Sie sich die besten Konditionen und profitieren Sie von einem erstklassigen Service! Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der perfekt passenden Absicherung im Alter und ermöglichen Ihnen und Ihren Angehörigen ein sorgenfreieres Leben. In nur wenigen Schritten und über ein leicht verständliches Kontaktformular gelangen Sie zu den erstklassigen Tarifen und Leistungen einer individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Lebensversicherung für die Schweiz.

Und das alles völlig kostenlos. Unsere Gratis-Offerten sind der Beitrag zu Ihrem sicheren und entspannten Lebensgefühl. Neutralo.ch ist Ihr vertrauenswürdiger Ansprechpartner und betreut Ihre Anfragen auf höchstem Niveau. Ein eingespieltes Team aus Experten und Beratern steht Ihnen bei uns jederzeit zur Seite.

Was macht eine Lebensversicherung in der Schweiz für Sie so wichtig?

Eine Lebensversicherung ist mehr als nur eine Versicherung, die im Alltag notwendig ist. Die passende Lebensversicherung liegt Ihnen persönlich am Herzen, denn sie soll Ihre Familie und Ihre Lieben im Ernstfall absichern und eine perfekte Vorsorge sein. In der Schweiz ist das Repertoire der Lebensversicherungen gross und viele verschiedene Anbieter und Versicherer werben mit unterschiedlichen Tarifen und Leistungen.

Wenn Sie hier längst den Durchblick verloren haben und sich nicht entschliessen können, profitieren Sie sie jetzt von unserer übersichtlichen und genial aufgestellten Plattform. Bei neutralo.ch vergleichen Sie kostenlos zahlreiche Angebote miteinander und können übersichtlich alle Vorteile und Leistungen zu den entsprechenden Konditionen einsehen. Sie erhalten alle Informationen zu Beiträgen, Laufzeiten und Rahmenbedingungen und können entspannt von Zuhause aus die richtige Wahl für Ihre Lebensversicherung treffen. Damit Sie und Ihre Angehörigen nach Ihren Wünschen abgesichert werden, ist neutralo.ch Ihr professioneller und unabhängiger Berater ohne zusätzliche Kosten.

Wie funktioniert das Vorsorgesystem in der Schweiz?

Das Vorsorgesystem in der Schweiz basiert auf drei verschiedenen Säulen. So wird die Vorsorge sowohl auf 1. staatlicher Ebene als auch auf 2. beruflicher und 3. privater Ebene geregelt. Je nach Auswahl kann man zum Beispiel in der zweiten Säule in eine sogenannte Pensionskasse einzahlen oder als Einzelunternehmer einer Vorsorgeeinrichtung eines Branchenverbandes beitreten.

Die privaten Lebensversicherungen der dritten Säule sind wiederum in gebundene Lebensversicherungen (Säule 3a) und ungebundene Lebensversicherungen(Säule 3b) eingeteilt. Ungebundene Lebensversicherungen, freie Lebensversicherungen genannt, eignen sich zur Absicherung von privaten Kapitalanlagen, Wertanlagen und Wohneigentum.

Hier können die eingezahlten Prämien aber zum Beispiel nicht von der Einkommenssteuer abgesetzt werden. Die gebundenen Lebensversicherungen der Säule 3a sind vom steuerbaren Einkommen abziehbar. Die Erträge aus den gewonnen Zinsen sind steuerfrei und Sie als Versicherungsnehmer müssen nur einen geringen Steuerbeitrag entrichten.

Warum ist eine Lebensversicherung in der Schweiz für Sie von Vorteil?

In der Schweiz profitieren Sie von den garantierten Leistungsansprüchen gegenüber Ihrem Versicherer. Im Alter können Sie so zum Beispiel eine monatliche sichere Rente erhalten oder ein hohes Kapital erzielen, welches Sie sich dann auszahlen lassen.

Zusätzlich zur privaten Altersvorsorge bieten die entsprechenden Lebensversicherungen in der Schweiz immer eine finanzielle Absicherung Ihrer Angehörigen, sobald Sie den Vertrag unterschrieben haben. Für den Fall eines Unfalles oder eine Berufsunfähigkeit gibt es bei den Versicherern Angebote, die Sie entspannter schlafen lassen. Bei neutralo.ch vergleichen Sie schnell und direkt von Zuhause aus alle Offerten und bekommen das beste Angebot ohne lange zu warten.

Für wen ist eine Lebensversicherung in der Schweiz so wichtig?

Bei dieser Versicherung steht der Schutz Ihrer Familie im Vordergrund. Im Todesfall kommt die Lebensversicherung für die finanzielle Versorgung auf. Die begünstigten Personen sind vor Vertragsabschluss festgelegt und können immer geändert oder ergänzt werden. Kein Angehöriger muss zusätzlich mehr unter dem Verlust leiden. Kinder, Ehepartner und andere Verwandte oder Freunde müssen sich keine Gedanken machen, was danach alles auf sie zukommt.

Das Wohneigentum kann für die Hinterbliebenen auf Dauer abgesichert werden. Einen geliebten Menschen zu verlieren ist ohnehin traurig. Keiner sollte dann sein Zuhause oder einen vertrauten Ort verlassen müssen. Die Versicherungen bei neutralo.ch sind eine beruhigende Möglichkeit, um Ihnen diese Sorgen zu nehmen. Leistungen aus der Pensionskasse werden in der Schweiz im Normalfall nur an Konkubinatspaare (verheiratete Paare) ausbezahlt.

Die Lebensversicherung kann die Lücke aber zusätzlich schliessen. Einzelunternehmer, die nicht zwangsläufig in die berufliche Vorsorge der zweiten Säule einzahlen müssen, greifen gerne auf die private Absicherung zurück. So können Sie im Alter Ihren gewohnten Lebensstandard erhalten. Ebenso wird das Unternehmen selbst nach dem Tod des Inhabers finanziell abgedeckt und die Firma kann so reibungslos weitergeführt werden.

Neutralo.ch erklärt Ihnen, welche Versicherungsformen einer Lebensversicherung in der Schweiz möglich sind, damit Sie bestens Bescheid wissen.  

1.Die Todesfallversicherung/ Risikolebensversicherung:

Die Risikolebensversicherung als Individualversicherung ist in der Schweiz eine private Versicherung, die im Todesfall alle Hinterbliebenen, ein Unternehmen, Geschäftspartner und Vereine finanziell absichert. Die vereinbarte Summe wird dann an die jeweiligen Begünstigten ausgezahlt. Mit der verbundenen Risikolebensversicherung werden zwei Personen gegenseitig abgesichert. In einer Familie mit zwei Hauptverdienern ist so das Einkommen geschützt.

Das gleiche gilt für Unternehmen. Der Partnertarif ist meistens sogar billiger. Im Falle, dass beide Versicherungsnehmer gleichzeitig sterben wird die vereinbarte Summe einmalig an zum Beispiel die eingetragenen Kinder oder Geschäftspartner gezahlt.

2. Die fondsgebundene Lebensversicherung:

Bei der fondsgebundenen Lebensversicherung handelt es sich um eine Kapitallebensversicherung, bei der der Versicherte an Kursgewinnen und Verlusten beteiligt ist. Der Vorteil dieser Art der Lebensversicherung besteht darin, dass Angehörige im Todesfall einen finanziellen Schutz bekommen und Sie gleichzeitig Ihr angelegtes Kapital komplett oder teilweise in einen Investmentfonds anlegen können. Zugewinne sind dann erfreulich. Die Vorsorge im Alter ist hier entscheidend.

Wer seinen Lebensstandard halten und in der Rente finanziell gut leben möchte, hat mit dieser Lebensversicherung den Vorteil der Wertsteigerung seiner Anlagen. Die fondsgebundene Lebensversicherung inkludiert die steuerprivilegierte Vorsorge und den Risikoschutz mit der Anlehnung an die Börsenentwicklung. Die Prämie dieser Versicherung setzt sich aus einem Risiko-, Kosten- und Sparteil zusammen.

Mit dem Risikoanteil werden die Leistungen im Todesfall finanziert. Der grösste Teil der Prämie, der Sparanteil, wird in den vom Versicherten den gewählten Fonds investiert und eröffnet so das Vorsorgekapital. Zu den langfristig Renditeaussichten kommen jährliche Steuerersparnisse hinzu. Die Jahresprämien werden im Rahmen der Säule 3a vom steuerbaren Einkommen abgezogen.

3. Die gemischte Lebensversicherung:

 In der Schweiz gehört diese Art der Lebensversicherung zu den am häufigsten gewählten Versicherungsformen. Diese klassische Lebensversicherung ist eine vermögensbildende Versicherung der Säule 3b im Vorsorgemodell der Schweiz und kombiniert den finanziellen Schutz durch eine Todesfallversicherung mit einem Sparmodell für die Altersvorsorge. Wenn Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Schicksalsschlages nicht mehr erwerbstätig seien können, gibt es im Vorfeld die Möglichkeit sich für eine Prämienbefreiung zu versichern.

Nach dem Tod des Versicherungsnehmers oder bei Ablauf der Versicherung wird der Betrag an die Hinterbliebenen ausgezahlt und im Falle einer Erwerbsunfähigkeit direkt an den Versicherten. Alle Versicherungsleistungen sind garantiert und das eingezahlte Kapital wird mit Zinsen gezahlt. Die Überschussbeteiligung (Bonus) macht diese Art der Lebensversicherung ebenfalls attraktiv.

Wenn der Versicherungsanbieter im Jahr mehr Einnahmen als Ausgaben generiert, werden Sie als Versicherungsnehmer anteilig an den Gewinnen beteiligt. Individuell und je nach gewünschtem Vorsorgepaket werden Laufzeit und Prämien von der Versicherung angeboten und vertraglich vereinbart. Deswegen ist es von Vorteil, sich bestens über alle Konditionen und Leistungen zu informieren. Bei neutralo.ch werden Sie immer professionell beraten.

4. Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung:

 Wenn Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalles nicht mehr in der Lage sind einen Beruf auszuüben und Ihr Einkommen in Gefahr ist, greift diese Versicherung und sichert Ihren Unterhalt. Entweder Sie erhalten einen monatlichen Pauschalbetrag oder Ihnen wird unter Berücksichtigung der Rentenansprüche eine zusätzliche Ausgleichsrente gezahlt.

Diese meist ergänzenden 30-40 Prozent sichern Ihren Lebensstandard. Gleichzeitig können Sie Ihr Kapital und Ihren Wohnsitz absichern, indem die Erwerbsunfähigkeitsversicherung so erweitert wird, dass sie zum Beispiel laufende Kredite weiter bedient oder das Ersparte als Kapital auszahlt. Nicht zu verwechseln mit der Erwerbsunfähigkeitsrente ist die Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese zahlt die vereinbarte Rente, wenn der Versicherte seinem zuletzt ausgeübten Beruf nicht mehr nachgehen kann.

Zahlreiche Versicherungsinstitute bieten verschiedene Ergänzungen und Versicherungsformen auf Ihre Bedürfnisse angepasst an. Mit neutralo.ch vergleichen Sie schnell und kostenlos alle Offerten und gelangen zu Ihrem gewünschtem Versicherungspaket.

Fazit:

Neutralo.ch ist Ihr Begleiter zu Ihrer idealen Lebensversicherung.

Eine Lebensversicherung ist nicht nur eine Versicherung gegen Schäden und tägliche Umstände, sondern beschäftigt sich vor allem mit den Dingen, die Ihre Zukunft und das Leben Ihrer Familie und Angehörigen betreffen. Niemand denkt gerne über den Tod nach und darüber, wie es im Todesfall weitergeht. Doch gerade wenn andere Menschen mit involviert sind oder Sie selbst eine zuverlässige Vorsorge für Ihr Alter treffen wollen, ist eine Entscheidung schon jetzt relevant. Mit einer Lebensversicherung können Sie Ihre Angehörigen und sich selbst vor vielen Sorgen schützen.

Das Leben schreitet bedingungslos voran und wer im Alter viel erleben, seine Freunde und Familie in guten Händen wissen will und sich keine Gedanken um eine Rente machen möchte, kann mit einer Lebensversicherung in der Schweiz viele Situationen und Gegebenheiten absichern. Zahlreiche Versicherungsunternehmen haben sich auf den Bereich der Lebensversicherungen spezialisiert und ihre Angebote sind vielfältig und komplex. Damit Sie die perfekte Lösung und eine passende Versicherung finden, ist eine fundierte Analyse Ihrer persönlichen Lebenssituation und Bedürfnisse nötig.

Die unabhängigen Experten von neutralo.ch vergleichen regelmässig alle aktuellen Offerten von Versicherern in der ganzen Schweiz. Kostenlos, praktisch und einfach von Zuhause können Sie eine Lebensversicherung auswählen, die perfekt auf Ihre Ansprüche zugeschnitten ist. Unverbindlich stellen Sie Ihre Anfrage an uns. Nach einem professionellen Vergleich erhalten Sie von uns die passenden Angebote und Sie können anschliessend ohne Zeitdruck eine Entscheidung treffen. Das gute Gefühl, die richtige Versicherung gefunden zu haben und sich keine Gedanken im Notfall machen zu müssen ist unbezahlbar. Ihre perfekte Lebensversicherung ist es nicht. Alle Konditionen, Laufzeiten, Beiträge und Leistungen entsprechen Ihren persönlichen Wünschen und neutralo.ch berät Sie vertrauensvoll und kompetent.

Stellen Sie jetzt Ihre unverbindliche Anfrage und füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir kümmern uns umgehend um einen aussagekräftigen Vergleich und erstellen Ihnen kostenlos die besten Angebote mit den passenden Konditionen! Lebensversicherungen bei neutralo.ch sind garantiert zuverlässig und qualifiziert!

Ein Fallbeispiel:

Als das Leben von Karina plötzlich nicht mehr das Gleiche war.

Als Karina L. aus Bern an Ihrem 30ten Geburtstag aus dem Fenster schaute, lagen die Strassen der kleinen Gasse in einem weissen Glanz. Es hatte die ganze Nacht geschneit und da Karina mitten in den Weihnachtsferien am 28ten Dezember Geburtstags hatte, spiegelte sich die liebevolle Weihnachtsbeleuchtung Ihres Elternhauses auf den glitzernden Oberflächen der Wege. Alles wirkte friedlich und aus der Küche im Erdgeschoss roch es wohlig nach Kaffee. Marinas Mutter liebte die Zeit zwischen Weihnachten und dem neuen Jahr.

Endlich war die ganze Familie nach einem langen Jahr wieder vereint. Karinas Bruder Tobi kam von seinen Entdeckungsreisen in ferne Länder nur über Weihnachten nach Hause und Karina war wie immer aus Zürich angereist. Sie studierte dort Biologie und war dabei ihre Masterarbeit zu schreiben. Nach dem Weihnachtsfest war es Tradition mit Karina zusammen Ihren Geburtstag zu feiern. Ihr Freund Marco blickte Karina tief in die Augen und gratulierte ihr zu Ihrem Ehrentag mit einem innigen Kuss. Unten polterte es und eine Tür flog zu.

Karina wusste genau, wer morgens die frischen Brötchen von Ihrem Lieblingsbäcker besorgte. Es konnte stürmen, regen oder schneien, ihren Vater hielt nichts davon ab, seiner Tochter die „besten Brötchen der Schweiz“ zum Frühstück zu servieren. Glücklich sprang Karina aus dem Bett und mahnte Marco zur Eile. Sie wollte keine Minute dieses Tages missen. Nach herzlichen Umarmungen und Glückwünschen zum Geburtstag erschien völlig verschlafen Karinas Bruder Tom in der Küche. Mit einem kleinen zusammengepackten Päckchen in der Hand gratulierte Tom Karina zum Geburtstag und goss sich Kaffee zum Wachwerden ein. Schöner hätte dieser Tag für Karina nicht beginnen können, doch wie traurig er für sie und ihre Familie enden würde, hatte Karina nicht kommen sehen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen bei ihrem befreundeten Italiener, machte sich die Familie auf zu einem Spaziergang im Schnee. Die kalte und frische Luft umspielte Karinas Nase. Ausgelassen lachte sie mit ihrer Mutter über Toms eigenartige Schuhwahl bestehend aus 2 unterschiedlichen Sportschuhen. Plötzlich blieb Karina erstarrt stehen. Vor ihren Augen brach Ihr Vater plötzlich zusammen und blieb leblos auf dem weissen Schnee liegen. Karinas Mutter schrie seinen Namen, doch ihr Vater antwortete nicht. Sofort rief Marco den Notarzt. Karinas Vater atmete nicht mehr und jeder Versuch von Tom seinen Vater wiederzubeleben, scheiterte. Als der Notarzt eintraf, hatte die Familie die bittere Gewissheit. Karinas Vater starb an einem Herzinfarkt an ihrem 30ten Geburtstag. Für Karina brach eine Welt zusammen.

Nach einigen Tagen und Wochen der Trauer musste die Familie über die weitere Zukunft nachdenken. Finanzielle Einbussen durch das Fehlen des väterlichen Einkommens gehörten zur grössten Sorge der Familie. Wie sollte es jetzt weitergehen? Zu Karinas Erleichterung erklärte ihr ihre Mutter, dass ihr Vater schon vor einigen Jahren eine Todesfallversicherung abgeschlossen hatte. Karinas Vater hatte immer gewollt, dass sie ihre Träume und Ziele ohne Sorge um finanzielle Angelegenheiten verfolgt. Ihr Biologiestudium absolvierte Karina deswegen immer voller Stolz und Ehrgeiz für Ihren Vater.

Wie gerne hätte Karina den Abschluss mit ihm zusammen gefeiert. Die Todesfallversicherung ermöglicht ihr diesen Abschluss zwei Jahre später und Karina ist ihrem Vater bis heute dankbar, dass sie ihm dies mit der finanziellen Absicherung ermöglicht hat. Auch das Familieneinkommen wurde mit einer entsprechenden Versicherungssumme abgesichert und das Haus der Familie geriet nicht in Gefahr verkauft werden zu müssen. Karinas Vater hat schon frühzeitig für jeden Fall vorgesorgt und so nach seinem Tod ein sicheres Einkommen für seine Angehörigen geschaffen. Die Trauer bleibt im Herzen, aber das Leben konnte weitergehen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: