LEBENSVERSICHERUNG VERGLEICH

Jetzt die beste Lebensversicherung in der Schweiz finden!

WIE SIE MIT NUR EINEM ANTRAG DIE BESTEN LEBENSVERSICHERUNG-OFFERTEN ERHALTEN

Wir vergleichen alle Versicherungen und finden die passende Lebensversicherung für Sie:

Ihre Vorteile:

check-sign Sichern Sie Ihre Liebsten
check-signSparen Sie für eine sorgenfreie Zukunft
check-signUnverbindlich & Kostenlos

3’587 KUNDEN HABEN UNS BEWERTET (4.9 VON 5.0)

Lebensversicherung Vergleich Schweiz

Versicherungsart
Raucher
Geschlecht
Beruf
Versicherungsdauer
Produkteart
Todesfallvariante
Jahresprämie

Was ist eine Lebensversicherung in der Schweiz?

Was ist eine Lebensversicherung in der Schweiz?

Eine Lebensversicherung kann unterschiedliche Funktionen übernehmen. Sie kann sowohl Altersvorsorge als auch Risikoabsicherung für den Todesfall sein.

Diese Lebensversicherungen gibt es:

Risikolebensversicherung Schweiz mit Todesfallabsicherung

Diese Art der Lebensversicherung zahlt eine feste Leistung aus, wenn der Versicherungsnehmer innerhalb der vereinbarten Laufzeit versterben sollte.

Die Leistung wird als Geldleistung erbracht und dient der Absicherung der Hinterbliebenen. Die Höhe des Versicherungsbetrags ist frei festzulegen. Eine Erweiterung um die Absicherung einer Erwerbgsunfähigkeit ist möglich.

Risikolebensversicherung Schweiz mit Erwerbsunfähigkeit

Die Leistungen, die im Rahmen der Unfallversicherung oder aus der beruflichen Vorsorge für eine Erwerbsunfähigkeit erbracht werden, sind oftmals ungenügend. Eine private Lebensversicherung in der Schweiz kann diese Leistungen ergänzen.

Sie wird sowohl bei krankheits- als auch bei unfallbedingten Erwerbsunfähigkeiten gezahlt. Der Todesfallschutz kann mit aufgenommen werden.

Gemischte Lebensversicherung

Todesfall und Erwerbsunfähigkeit werden ebenso abgesichert wie die Altersvorsorge. Das heisst, dass eine kapitalbildende Lebensversicherung in der Schweiz zur Vermögensbildung integriert ist.

Nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit bekommt der Versicherungsnehmer das angesparte Kapital nebst Zinsen und Gewinnbeteiligung ausgezahlt. Eine Mindest-Verzinsung wird garantiert.

Fondsgebundene Lebensversicherung

Die fondsgebundene Lebensversicherung ist eine Form der gemischten Lebensversicherung. Das Sparkapital wird entweder vollständig oder zumindest in Teilen in Investmentfonds angelegt.

Das Risiko für das Kapital erhöht sich, gleichzeitig wachsen aber auch die Renditechancen.

Lebensversicherung-Schweiz als Rentenvorsorge?

Die Altersvorsorge in der Schweiz beruht auf dem Drei-Säulen-Prinzip, wobei die Versicherung in die dritte Säule einbezogen werden kann. Das 3 Säule Prinzip wird dafür als reine Risikolebensversicherung oder als gemischte Lebensversicherung in der Schweiz abgeschlossen. Unterschieden wird in zwei Säulen:

Säule 3a

Als Versicherungsprodukte kommen die gemischte Lebensversicherung, die Risikolebensversicherung Schweiz und die Leibrente in Frage. Die Beiträge sind bis zum gesetzlichen Höchstbetrag vom steuerbaren Einkommen abzugsfähig, bei der Auszahlung wird ein reduzierter Steuersatz für dieses Kapital angesetzt.

Angestellte können in die Säule 3a maximal CHF 6826 einzahlen.

Es kann auch eine größere Summe in die private Vorsorge eingezahlt werden. Das kann 20 % des Einkommens oder maximal CHF 34’128 sein.

Säule 3b

Auch hier sind sowohl die gemischte Lebensversicherung in der Schweiz als auch die Risikolebensversicherung und die Leibrente zu versichern. Die Einzahlungen unterliegen keiner Abzugsberechtigung und es liegen damit keine steuerlichen Vorteile vor.

Gründe für eine Lebensversicherung Schweiz

Bevor Sie eine Lebensversicherung in der Schweiz abschliessen, geben wir von neutralo.ch Ihnen wertvolle Tipps, damit Sie perfekt informiert sind.

1. Was Sie vor dem Vertragsabschluss einer Lebensversicherung beachten sollten:

Eine Lebensversicherung ist eine Entscheidung für eine lange Zeit und beschäftigt sich mit einem der wichtigsten Themen für den Lebensversicherer persönlich. Eine Lebensversicherung sinnvoll anzulegen, bedarf einiger Überlegungen. Der finanzielle Schutz Ihrer Angehörigen und Ihre notwendige Vorsorge im Alter haben für Sie absolute Priorität. Das Leben schreibt seine eigenen Geschichten und im Notfall abgesichert zu sein, nimmt Ihnen Lasten von der Seele. Finanziell und bedürfnisorientiert muss die gewählte Versicherung zu Ihnen passen.

Ihre Kapital Lebensversicherung sollte alle Eventualitäten abdecken und Ihr Geld sicher anlegen. Neutralo.ch bietet Ihnen den unabhängigen Offerten-Vergleich von Versicherern in der ganzen Schweiz. Wir beantworten Ihre Anfragen zuverlässig, wenn es um diese wichtigen Entscheidungen geht.

2. Sie bekommen garantierte Leistungen:

Lebens- und Vorsorgeversicherungen unterstehen strengen Kontrollen und leisten im Versicherungsfall garantiert nach den vertraglich vereinbarten Konditionen. Die Versicherer sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihren Leistungen nachzukommen, und so erweisen sich die Lebensversicherungen immer als gute und sichere Investition. Darüber hinaus lässt es sich auf diese Weise fürs Alter vorsorgen und Steuern sparen.

3. Wie Sie Ihre finanzierbaren Beitragshöhen ermitteln:

Die Beitragshöhe ist neben den zu erwarteten Leistungen eines der wichtigsten Themen beim Abschluss einer Risiko Lebensversicherung. Sie hängt im Wesentlichen von der vereinbarten Versicherungssumme oder Rente ab, vom bestehenden Gesundheitszustand, von der Laufzeit des Vertrages und vom Versicherer selbst ab.

Wie funktioniert das Vorsorgesystem in der Schweiz?

Das Vorsorgesystem in der Schweiz basiert auf drei verschiedenen Säulen. So wird die Vorsorge sowohl auf 1. staatlicher Ebene als auch auf 2. beruflicher und 3. privater Ebene geregelt. Je nach Auswahl kann man zum Beispiel in der  Säule 3b in eine sogenannte Pensionskasse einzahlen oder als Einzelunternehmer einer Vorsorgeeinrichtung eines Branchenverbandes beitreten. 

Die privaten Lebensversicherungen der dritten Säule 3a und 3b sind wiederum in gebundene Lebensversicherungen (Säule 3a) und ungebundene Lebensversicherungen(Säule 3b) eingeteilt. Ungebundene Absicherungen, freie Lebensversicherungen genannt, eignen sich zur Versicherung von privaten Kapitalanlagen, Wertanlagen und Wohneigentum

Hier können die eingezahlten Prämien aber zum Beispiel nicht von der Einkommenssteuer abgesetzt werden. Die gebundene Lebensversicherung 3a ist vom steuerbaren Einkommen abziehbar.

Warum Sie eine Lebensversicherung nicht vorzeitig kündigen sollten:

Lebensversicherungen sind so aufgebaut, dass sie Sie im Alter absichern oder Ihren Angehörigen eine zuverlässige finanzielle Unterstützung bieten. Deswegen werden Lebensversicherungen auf lange Zeit abgeschlossen. Es ist in der Schweiz empfehlenswert, eine Lebensversicherung nicht vor Ablauf der Laufzeit zu kündigen. Oft entstehen dabei hohe Verluste und ein wichtiger Teil Ihrer Altersvorsorge ist verloren. Ihre Familie und Bekannten haben keinen Schutz im Falle Ihres Todes und müssen zusätzliche finanzielle Rückschläge verkraften.

Was macht eine Lebensversicherung in der Schweiz für Sie so wichtig?

Eine Lebensversicherung in der Schweiz ist mehr als nur eine Absicherung, die im Alltag notwendig ist. Die passende Lebensversicherung liegt Ihnen persönlich am Herzen, denn sie soll Ihre Familie und Ihre Lieben im Ernstfall absichern und eine perfekte Vorsorge sein. In der Schweiz ist das Repertoire der Lebensversicherungen gross und viele verschiedene Anbieter und Versicherer werben mit unterschiedlichen Tarifen und Leistungen. Darüber hinaus ist es ein wichtiger Bereich, um Ihr Geld und Lebensversicherung sinnvoll anzulegen.

Bei dem Vergleichsportal Schweiz neutralo.ch vergleichen Sie kostenlos zahlreiche Angebote miteinander und können übersichtlich alle Vorteile und Lebensversicherungs Kosten zu den entsprechenden Konditionen einsehen. Sie erhalten alle Informationen zu Beiträgen, Laufzeiten und Rahmenbedingungen und können entspannt von Zuhause aus die richtige Wahl für Ihre Lebensversicherung und die Kosten treffen. Damit Sie und Ihre Angehörigen nach Ihren Wünschen abgesichert werden, ist neutralo.ch Ihr professioneller und unabhängiger Berater ohne zusätzliche Kosten.

Welche Versicherungen in der Schweiz möglich sind

Beispielsweise können Sie bei der Helvetia Versicherungsgesellschaft die Familie und sogar die Haustiere versichern. Ihren Sitz hat das Unternehmen in der St Alban Anlage in Basel.

Ebenso ist es möglich mit dem Anbieter Swiss Life einen individuellen Tarif berechnen zu lassen.

Mit einer Libor Hypothek lassen sich Zinsen sparen, denn die Hypotheken Zinssätze passen sich immer an das aktuelle Zinsniveau an. Somit können Sie viel Geld sparen. Mit einem Hypothekenvergleich finden Sie auch die richtige Libor Hypothek.

Gemischte Lebensversicherung Anbieter: Eine kleine Übersicht

GesellschaftVersicherungsartDauerJahresprämieErlebensfall
BaslerGemischte Versicherung20 Jahre5000132’393
Swiss LifeGemischte Versicherung20 jahre5000130’120
AXA WinterthurGemischte Versicherung20 Jahre5000128’394
PaxGemischte Versicherung20 Jahre5000124’129
ZürichGemischte Versicherung20 Jahre5000112’205
HelvetiaGemischte Versicherung20 Jahre5000108’893
Group MutuelGemischte Versicherung20 Jahre5000105’708
MobiliarGemischte Versicherung20 Jahre5000105’248
AllianzGemischte Versicherung20 Jahre5000104’742

Erlebensfallversicherung Anbieter: Eine kleine Übersicht

GesellschaftVersicherungsartDauerJahresprämieErlebensfall
BaslerErlebensfallversicherung20 Jahre5000136’511
Swiss LifeErlebensfallversicherung20 jahre5000133’004
AXA WinterthurErlebensfallversicherung20 Jahre5000130’871
PaxErlebensfallversicherung20 Jahre5000125’638
ZürichErlebensfallversicherung20 Jahre5000110’487
Group MutuelErlebensfallversicherung20 Jahre5000108’908
MobiliarErlebensfallversicherung20 Jahre5000108’365
AllianzErlebensfallversicherung20 Jahre5000102’498

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: