COPYRIGHT NEOTRALO AG
Menu

Kranken-Zusatzversicherungen unter die Lupe genommen. Was sich wirklich lohnt, erfahren Sie hier bei neotralo.ch

Wenn Sie eine Kranken-Zusatzversicherung erstmalig abschliessen wollen, ist insbesondere Ihr aktueller Stand bzw. Ihre Situation wichtig. Bei welcher Krankenkasse sind Sie aktuell versichert? Und: Was erwarten und fordern Sie von einer Kranken-Zusatzversicherung? Was sich für Sie wirklich lohnt, erfahren Sie hier bei neotralo.ch.

Was bringt mir eine Kranken-Zusatzversicherung?

Neben der Grundversicherung können Sie eine Kranken-Zusatzversicherung abschliessen. Somit erhalten Sie Angebote und Leistungen, die über den Standard hinaus gehen. Das lohnt sich vor allem, wenn man konkrete Vorstellungen hat, welche Angebote man wahrnehmen will und vor allem auch realistisch betrachtet oft wahrnehmen wird.

Unterschieden werden dabei die ambulante Zusatzversicherung und die Spitalzusatzversicherungen. Beide Systeme bieten unterschiedliche Leistungen an:

ambulante Zusatzversicherung

Spitalzusatzversicherung

Angebot von Sehhilfen

Allgemeine Abteilung

nicht-kassenpflichtige Medikamente

Halbprivate Abteilung

psychotherapeutische Angebote

Private Abteilung

Fitness-Angebote

Flex-Modell

Impfungen (Schutz- und Reiseschutzimpfungen)

 

Erholungskuren, Massagen, usw.

Haushaltshilfen oder Pflege

Zahnzusatzversicherung

Behandlungen im Ausland

Was Ihnen eine Kranken-Zusatzversicherung bringt, liegt also am Ende ganz bei Ihnen selbst.

Welche Nachteile hat eine Kranken-Zusatzversicherung?

Die Nachteile einer Kranken-Zusatzversicherung stellen sich oftmals erst im Nachhinein heraus. Nämlich dann, wenn Pakete bzw. Leistungen abgeschlossen wurden, die nicht optimal sind.

Viele Schweizer sind aus zwei Gründen unzufrieden. Zum einen verlieren einige schnell den Überblick und somit auch die Motivation, sich umfassend mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Das führt zum zweiten Grund, denn zum anderen schliessen nicht wenige eine Kranken-Zusatzversicherung ab, die im Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ideal ist. Schweizer bezahlen zu viel für Leistungen, die sie gar nicht in Anspruch nehmen. Diese Fehler können Sie mit neotralo.ch und einer eigenen Recherche gut vermeiden.

Wenn Sie bereits eine Kranken-Zusatzversicherung haben…

Wenn Sie bereits eine Kranken-Zusatzversicherung abgeschlossen haben, aber unzufrieden sind, dann sind Sie nicht allein. Viele Schweizer zahlen zu viel Geld für Angebote, die nicht optimal auf Ihr Leben, Ihre Gesundheit und Ihre Anforderungen angepasst sind.

Wenn Sie Ihre Kranken-Zusatzversicherung anpassen wollen, sollten Sie vor allem wissen, auf was Sie selbst wert legen. Geht es Ihnen beispielsweise vorrangig um günstige Prämien? Ist Ihnen eine volle Abdeckung wichtig?

Schätzen Sie eine freie Arztwahl? Auch Kriterien wie Alternativ-Medizin, Zahnzusatzversicherung oder Rabatte für Familien können berücksichtigt werden und helfen Ihnen die optimale Kranken-Zusatzversicherung zu finden.

Eine Zusatzversicherung wechseln: Wichtige Tipps und Tricks!

Bei den meisten Krankenversicherungen beläuft sich die Vertragsdauer für Zusatzversicherungen auf ein Jahr. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate. Deshalb ist es wichtig, dass Sie als Versicherungsnehmer die Kündigung bis zum 30. September bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Doch die Angebote der Zusatzversicherungen unterscheiden sich deutlich. 

Deshalb sind Sie gut beraten, von Anfang an von Versicherungspaketen mit weniger kundenfreundlichen Laufzeiten Abstand zu nehmen. Bieten die Versicherungsgesellschaften deshalb Policen mit Laufzeiten von drei oder mehr Jahren sowie damit verbundenen Kündigungsfristen von sechs Monaten an, sind diese Angebote weniger kundenfreundlich. 

Bedenken Sie bitte ausserdem, dass sich die Verträge zumeist automatisch verlängern, wenn die Versicherung nicht fristgerecht gekündigt wird. 

Das neotralo.ch Fazit: Das sollten Sie unbedingt beachten!

In der Schweiz existiert neben der konstanten Grundversicherung das Konzept der Kranken-Zusatzversicherung. Die Angebote untereinander weichen sehr stark ab und sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Diese Individualisierung ist sowohl positiv als auch negativ. 

Sie haben die Chance, die optimale Lösung für sich zu finden – jedoch verlieren viele auch schnell den Überblick im Zusatzversicherungs-Dschungel und schliessen Pakete ab, die unpassende oder überflüssige Leistungen beinhalten.

Wir von neotralo.ch haben Ihnen deshalb eine schnelle und einfache Liste zum Thema zusammengestellt. Das sollten Sie also beachten:

    • Ihre aktuelle Krankenkasse
    • Unterschied ambulante Zusatzversicherung und Spitalversicherung
    • Angebote im Bereich allgemeine Gesundheit
    • Angebote im Bereich Wellness und Erholung
    • Angebote im Bereich Fitness
    • Angebote im Bereich Gesundheit im Ausland
    • Angebote der Zahnzusatzversicherung
    • weitere Leistungen

Vergleichen lohnt sich! Jetzt hier klicken und die passende Zusatzversicherung finden!

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Share on linkedin
Share on whatsapp

Krankenkassen vergleichen

Vergleichen Sie schnell und kostenlos alle Krankenkassen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: