KRANKENKASSENVERGLEICH

Jetzt die beste Krankenkasse finden!

WIE SIE IN NUR 30 SEKUNDEN DIE BESTEN KRANKENKASSEN-OFFERTEN ERHALTEN

Entdecken Sie jetzt wie Sie bis zu 1’070 Franken jährlich sparen können:

Ihr Sparpotenzial: CHF 1'060 jährlich

Ihre Vorteile:

check-sign Schnell & kostenlos
check-signAlle Krankenkassen vergleichen
check-sign Bis zu 1’070 Franken jährlich sparen

Die zufriedensten Kunden der Schweiz - Das sagen unsere Kunden.

3’587 KUNDEN HABEN UNS BEWERTET (4.9 VON 5.0)

Magazin - Krankenversicherung

Krankenkassen-Prämienvergleich 2020

Jetzt alle Krankenkassen vergleichen und bis zu CHF 1'070 jährlich sparen!

Kanton
Aktuelle Krankenkasse
Alter
Unfalldeckung
Versicherung Modell
Persönlicher Beitrag (Franchise)

Jetzt vergleichen!

    Durch einen Krankenkassenvergleich am meisten sparen

    Der Krankenkassenvergleich Bund schützt Sie doppelt: zum einen vor zu hohen Beiträgen, zum anderen vor fehlenden Leistungen. Es gibt gesetzliche Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen. Schauen Sie genau hin, ehe Sie sich für eine Krankenversicherung entscheiden, und vergleichen Sie nicht nur die angeblich tollen Angebote, sondern auch das Kleingedruckte. Mit den folgenden Tipps zu Prämien, Franchise und vielem mehr vergleichen Sie sinnvoll und wissen, worauf Sie achten müssen.

    10 Tipps: So geht der Krankenkassenvergleich richtig

    Da die grundlegenden Leistungen in der Grundversicherung in der Schweiz abgedeckt sind, müssen andere Punkte als diese in den Vergleich aufgenommen werden. Die folgenden 10 Aspekte sollten Sie beim Vergleichen der Krankenkassenangebote berücksichtigen:

    Alter und Lebenssituation bedenken beim Krankenkassenvergleich

    Die Krankenversicherungen in der Schweiz bieten je nach Alter der Versicherten unterschiedliche Leistungsmodelle an. Alles Wichtige ist in der Grundversicherung der Schweiz abgedeckt. Hinzu kommt noch die gesetzliche Krankenversicherung. Haben Sie einen Haustier, so sollten Sie auch an dieses denken. Mit einer Tierversicherung sparen Sie sich schock Momente.

    Passende Vergleichskriterien im Krankenkassenvergleich

    Eine Schwangere braucht andere Leistungen als ein Rentner im Alter von 75 Jahren.

    Das Einkommen im Krankenkassenvergleich berücksichtigen

    Privat oder gesetzlich Versicherte müssen in der Schweiz mit unterschiedlichen Prämienhöhen rechnen.

    Franchise und Bund Prämien im Krankenkassenvergleich berücksichtigen

    Franchise bedeutet, dass die höchsten Prämien für Verträge anfallen, bei denen eine niedrige Franchise vereinbart wurde. Eine hohe Franchise lohnt sich, wenn Sie jung und gesund sind. Damit senken Sie die jährlich zu zahlenden Beiträge. Wer weiss, dass er mit hohen Behandlungskosten rechnen muss, sollte die Franchise eher niedrig ansetzen,muss dann aber monatlich höhere Prämien zahlen. Die niedrigsten Prämien gibt es bei der höchsten Franchise, die auf 2.500 Schweizer Franken festgelegt werden kann.

    Hausarztmodell beim Krankenkassenvergleich beachten

    Die Krankenkassenprämien können in der Versicherung um bis zu 20 Prozent niedriger liegen, wenn Sie das Hausarztmodell wählen.

    Krankenkassenvergleich: Krankenkasse mit dem Hausarzt HMO Modell in die engere Wahl einbeziehen

    Beim Hausarzt HMO Modell zahlen die Krankenversicherungen einem Gesundheitszentrum eine monatliche Pauschale. Bei der Wahl dieses Modells sind die Prämien niedriger.

    Krankenkassenvergleich: Kinderprämien

    Wenn Sie Kinder haben, müssen diese krankenversichert werden. Werden mehrere Kinder bei einem Versicherer gemeldet, steigen die Rabatte.

    Im Krankenkassenvergleich auf Tiers garant und Tiers payant achten

    Bei Tiers garant zahlen Sie als Versicherter die Arztrechnung selbst und reichen diese beim Krankenversicherer ein. Bei Tiers payant rechnet der Arzt mit der Krankenversicherung ab.

    Krankenkassenvergleich im Bund: Prämienzahlung

    Wenn Sie eine Krankenkasse mit einer anderen vergleichen, achten Sie auf die Modalitäten zur Prämienzahlung vom Bund.

    Portale für einen Krankenkassenvergleich nutzen

    Setzen Sie auf die Hilfe von einem Vergleichsportal Schweiz, wenn Sie einen Krankenkassenvergleich vornehmen wollen.

    Wie entscheide ich mich für eine Krankenkasse?

    Auf den ersten Blick sind sie alle gleich, doch bei näherem Hinsehen zeigt sich, dass eine Krankenkasse im Vergleich zu einer anderen in der Schweiz sehr unterschiedlich sein kann. Sie bieten alle die Grundversicherung, in der alle wichtigen Leistungen inbegriffen sind. Doch wonach entscheiden Sie, welche Krankenkasse die beste ist?

    Bewertungen von Krankenkassenvergleich-Portalen

    Wir bei neotralo haben die Bewertungen anderer Vergleichsportale ausgewertet und dabei festgestellt, dass sich auch in diesem Jahr wie auch in den Jahren zuvor „die üblichen Verdächtigen“ unter den Krankenkassen tummeln.

    Vergleich der Krankenkasse bei Comparis

    Das Vergleichsportal Comparis hat erst im August 2019 die beste Comparis Krankenkasse gesucht und diese in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Intervista gefunden. Ingesamt wurden hierbei 22 Comparis Krankenkassen einbezogen, von denen drei auf den ersten Platz kamen (Agrisano, EGK, Swica).

    Vergleich bei Moneyland

    Moneyland hat im August 2019 eine Umfrage zum Thema Kundenzufriedenheit bei Krankenkassen gestartet. Hier zeigte sich, dass die Kunden weniger zufrieden sind. Die steigenden Prämien der Krankenkassen führten dazu, dass die Versicherten nicht mehr mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis einverstanden sind

    Vergleich der Krankenkasse bei K-Tipp

    K-Tipp, das bekannte Konsumentenmagazin der Schweiz, hat Krankenkassen getestet und hier vor allem die Kundenzufriedenheit näher unter die Lupe genommen.  Auch bei K-Tipp konnte sich Swica durchsetzen.

    Vergleich der Krankenkasse bei bonus.ch

    Das Vergleichsportal bonus.ch hat die Kundenzufriedenheit der Versicherten bewertet, wobei es um die Kriterien Bearbeitung der Leistung, Abwicklung von Verträgen und Kundenservice ging. Agrisano stellt sich im Krankenkassenvergleich als empfehlenswerte Krankenversicherung in puncto Kundenzufriedenheit dar.

    Die fünf besten Adressen für einen Krankenkassenvergleich

    Im Folgenden stellen wir uns selbst sowie noch vier weitere Adressen vor, über die sich ein Krankenkassenvergleich vornehmen lässt:

    neotralo.ch

    Neotralo vergleicht direkt online und bietet das Ergebnis in übersichtlicher Form und frei von Werbung an.

    priminfo.ch

    Vom Bundesamt für Gesundheit ins Leben gerufen worden und bietet einen eigenen Prämienvergleichsrechner an. Ausserdem sind bei Priminfo verschiedene Prämienzonen zu sehen, sodass Sie bei einem Krankenversicherungsvergleich wissen, in welcher Prämienzone Ihr Kanton liegt.

    bonus.ch

    Hier gibt es die Möglichkeit, Bewertungen der Krankenkassen einzusehen und selbst einen Krankenversicherungsvergleich durchzuführen. 

    swupp.ch

    Orientiert sich namentlich am „Swupp, schon bin ich fertig!“ und zeigt auf, dass der Vergleich der Krankenkassen ohne Umschweife möglich ist. Angezeigt werden dabei alle Krankenkassen in der Schweiz.

    comparis.ch

    Bietet eine umfassende Information zu Versicherungen und Finanzen, darunter auch zu Krankenversicherungen