Menu

Krankenkassenvergleich mit neotralo.ch - 100% neutral und ohne Werbung.

Vergleichen Sie schnell und kostenlos alle Krankenkassen. Jetzt alle Krankenkassenprämien 2019 vergleichen und die beste Krankenkasse finden!

Schweizer Krankenkassen im Vergleich
Krankenkassenprämien

Krankenkassenvergleich 2019

Jetzt alle Krankenkassenprämien 2019 mit unserem Prämienrechner vergleichen:

Wo Sie aktuell versichert sind. Falls Sie neu in der Schweiz sind, so wählen Sie die Option "Keine".
Kanton Ihres Wohnorts oder wo Sie neu wohnen werden.
Damit die Prämie berechnet werden kann geben Sie bitte Ihr Alter an.
Sobald Sie mindestens acht Stunden pro Woche beim selben Arbeitgeber angestellt sind, sind Sie durch diesen gegen Berufs- und Nichtberufsunfälle bereits versichert.
Angestellte mit einem durchschnittlichen Pensum von weniger als acht Stunden pro Woche sind bei ihrem Arbeitgeber nur für Berufsunfälle versichert. Der Unfalleinschluss in der Grundversicherung ist in diesem Fall notwendig, damit auch Unfälle in der Freizeit versichert sind (Nichtberufsunfälle).
Hier können Sie das Krankenkasse-Modell auswählen oder die Option "Alle" auswählen um alle Modelle zu vergleichen.
Hausarzt: Die versicherte Person verpflichtet sich, in einem Krankheitsfall immer zuerst den Hausarzt aufzusuchen.
HMO: Betreeung durch den HMO-Arzt. Dieser koordiniert eine externe Behandlung durch Spezialisten.
Temed: Bei jedem Gesundheitsproblem wenden sich die Versicherten vor dem ersten Arztbesuch zunächst an eine telefonische Beratungsstelle.
Standard: Das teuerste Modell. Mit dem Vorteil der freien Arzt- und Spitalwahl.
Wenn Leistungen für Arzt oder Medikamente erbracht werden, müssen Sie an diesen Kosten beteiligen. Je höher die Franchise desto günstiger die Prämie.

Jetzt vergleichen!

Offerte unverbindlich anfordern


Alle Krankenkassen vergleichen - 100% neutral

Krankenkassen vergleichen - kostenlos ganz ohne Werbung

Krankenkassen-Offerten unverbindlich bestellen

Krankenkassenvergleich Schweiz: Bis zu CHF 2'000 pro Jahr sparen

Sparpotenzial: Wo Sie am meisten sparen können

Hier zeigen Ihnen unsere Berechnungen wo Sie bei einem Krankenkassenwechsel am meisten sparen können:

Alle Prämien: Vergleichen Sie die Prämien selbst

Hier können Sie alle Prämien selbst vergleichen:

    Krankenkassenvergleich Video-Blog

    Prämienerhöhung 2018
    Prämienerhöhung 2017
    Prämienerhöhung 2016
    Quelle: BAG

    BEI STEIGENDEN PRÄMIEN LOHNT SICH EIN LUKRATIVER KRANKENKASSENVERGLEICH

    Worauf warten Sie noch? Machen Sie noch heute den ultimativen Krankenkassen Vergleich und holen Sie sich die besten Angebote!

    Krankenkassen News und Spartipps

    Wie Sie die Krankenkassen in der Schweiz richtig vergleichen

    In der Schweiz haben Sie in jedem Kanton das Recht bei einer Krankenkasse Ihrer Wahl versichert zu werden. Hier gibt es verschiedene Leistungen, die in der sogenannten Grundversicherung abgedeckt sind und viele Angebote zu ergänzenden Zusatzversicherungen. 

    Individuell nach Alter und Lebenssituation bieten die Krankenkassen in der Schweiz verschiedene Leistungen zu unterschiedlichen Beiträgen. Steigende und auch variierende Prämien und Beiträge machen es oft schwer, die passende Krankenkasse zu finden. 

    Ein Krankenkassenvergleich in der Schweiz lohnt sich deshalb definitiv immer. So erhalten Sie die Möglichkeit, das riesige Repertoire an Anbietern direkt miteinander zu vergleichen und können nicht nur viel Geld sparen, sondern auch eine fundierte Entscheidung über die Absicherung Ihrer Gesundheit treffen. 

    Wie Sie die Krankenkassen in der Schweiz richtig vergleichen erfahren Sie hier bei neotralo.ch.

    Ihre Krankenkasse in der Schweiz muss zu Ihnen passen!

    Ein Krankenkassenwechsel in regelmässigen Abständen ist zeitaufwendig und mit Sicherheit nicht in Ihrem Sinn. 

    Bevor Sie sich also für eine Krankenkasse entscheiden, sollten Sie sich nach den passenden Suchkriterien orientieren. Ob Beiträge für Fitnessprogramme, Sehhilfen, Mutterschaftsleistungen oder eine Abdeckung für Zahnkorrekturen, eine individuelle Lösung sollte für jeden Versicherten im Vordergrund stehen. So beugen Sie möglichen Deckungslücken bei Krankheiten, Unfällen oder einer Mutterschaft optimal vor. 

    Wenn Sie besondere risikoreiche Hobbies haben oder sportlich sehr aktiv sind, kann Ihr Körper anderen Belastungen ausgesetzt sein, als ein Körper, der mehr sitzend beansprucht wird. Auch Vorerkrankungen, die spezielle Hilfestellungen und eine besondere Versorgung benötigen, müssen bei der Wahl Ihrer Krankenkasse berücksichtigt werden. 

    Tipp: Da die Krankenkassen in der Schweiz niemanden ablehnen dürfen und eine vorherige Gesundheitsprüfung nicht notwendig ist, können Sie frei entscheiden, welche speziellen Angebote innerhalb eines Leistungskataloges für Sie von Vorteil sind und bei welcher Krankenkasse in der Schweiz Sie am besten aufgehoben sind.

    Achten Sie darauf, dass die Prämien und Beiträge auf Ihr Einkommen abgestimmt sind!

    Laut statistischer Erhebung im Jahr 2016 hat die Schweiz gleich nach Luxemburg das zweithöchste Pro-Kopf-Einkommen der Welt. Dementsprechend hoch sind natürlich auch die Beiträge der Krankenkassen in der Alpenrepublik. 

    Bei einem Krankenkassenvergleich für die Schweiz dürfen Sie Ihr monatliches Einkommen natürlich nicht ausser Acht lassen. 

    Ob Sie Unternehmer oder Angestellter sind und dementsprechend privat oder gesetzlich versichert sind, sollte definitiv mit in Ihre Überlegungen einfliessen. Die Krankenkassen in der Schweiz bieten sinnvolle Zusatzversicherungen an, die ganz individuell zu Ihrem Beruf und zu Ihren finanziellen Möglichkeiten passen. 

    Tipp: Eine gute Recherche und ein unabhängiger Beratungstermin werden Ihnen bei Ihrer endgültigen Entscheidungsfindung auf jeden Fall eine echte Hilfe sein.

    Nutzen Sie unabhängige Krankenkassenvergleichs-Portale und profitable Angebote!

    Wer die Wahl hat, hat die Qual. Ein unabhängiger Krankenkassenvergleich im Internet macht Ihnen die Entscheidung leichter. Jede Krankenkasse in der Schweiz wirbt mit ihren Vorteilen und wer nicht genau aufpasst, schliesst schnell die falschen Verträge ab. 

    Unabhängige Krankenkassenvergleichs-Portale zeigen Ihnen eine objektive Übersicht und sehen von einer Werbung für einzelne Anbieter ab. Wenn es aktuelle Angebote gibt, die sich für die Versicherten wirklich lohnen, können diese auch ohne Bedingungen genutzt werden. 

    Tipp: Beschränken Sie den Krankenkassenvergleich nicht nur auf eine Informationsquelle, sondern vergleichen Sie auch die Bewertungen den einzelnen Portalen miteinander. Und wenn Sie eine gute persönliche Empfehlung von einem Nachbarn aus der Schweiz erhalten, lohnt sich ein zweiter Blick immer.

    Für einen fundierten Krankenkassenvergleich lohnt es sich immer die dazugehörige Franchise zu berücksichtigen.

    Für bestimmte Leistungen im Krankenhaus, beim Facharzt oder für einige Medikamente müssen Sie in der Schweiz einen Eigenbeitrag zuzahlen. Diese Beteiligung an den Kosten besteht aus der sogenannten Franchise und einem Selbstbehalt von zehn Prozent.

    Die Franchise wird einmal jährlich entrichtet und je nach der festlegen Höhe entscheiden Sie, wie viel Zuzahlung Sie zum Beispiel im Falle einer Erkrankung selbst übernehmen wollen. Die Mindesthöhe der Franchise beträgt 300 CHF und kann bis auf 2500 CHF erweitert werden.

    Je höher der Franchisebetrag ist, desto geringer fallen die monatlichen Kosten der Krankenkassenprämien aus.

    Dennoch sind die Prämien im gesamten Vergleich immer noch sehr unterschiedlich hoch. Deswegen ist es ratsam die verschiedenen Angebote der Krankenkassen detailliert miteinander zu vergleichen. Finden Sie heraus, wie sich die Franchise auf Ihren Tarif auswirkt und in welchem Zusammenhang sie mit den Leistungen und Zuzahlungen steht!

    Ein Vergleich kann sich profitabel für Sie auswirken, denn viele Krankenkassen in der Schweiz gewähren Ihnen abhängig von der Franchise lukrative Rabatte. Diese wurden im Jahr 2019 vom Bundesrat der Schweiz erneut festgesetzt und bieten Ihnen die Möglichkeit etwas Geld zu sparen, wenn Sie bereit sind eine höhere Franchise zu zahlen.

    Natürlich muss der jährlich zu zahlende Betrag der Franchise auch zu Ihren finanziellen Mitteln passen. Viele Klienten zahlen lieber monatlich etwas mehr an die Krankenkasse, als einen einzelnen grossen Betrag einmal im Jahr. Ebenso können sie sich so darauf verlassen, dass die Krankenkasse alle Leistungen im vollen Umfang übernimmt.

    Tipp: Nehmen Sie sich also ausreichend Zeit, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen!

    In der Schweiz können Sie zusätzlich zwischen dem Hausarzt-Modell und dem HMO und Telmed-Modell wählen.

    Beim Hausarzt-Modell stellt Ihnen Ihre Krankenkasse eine Liste mit meistens regional ansässigen Allgemeinärzten zur Verfügung, aus denen Sie auswählen können, um sich behandeln zulassen. 

    Der gewählte Arzt überweist Sie wenn nötig anschliessend an einen Facharzt. Die Prämienersparnis kann hier bis zu 20% betragen, weil Informationen besser gebündelt und Behandlungen effektiver koordiniert werden können. 

    Beim Krankenkassen-Modell HMO verpflichten Sie sich, immer das von der Krankenkasse vorgeschlagene Gesundheitszentrum aufzusuchen. In einem Gesundheitszentrum befinden sich Allgemeinärzte, Therapeuten, Physiotherapeuten, Ernährungsberater und einige Spezialisten. 

    Ein HMO-Arzt erhält von der Krankenkasse eine monatliche Pauschale für seine Leistungen. Unnötige Behandlungen, die hohe Kosten verursachen werden so vermieden. 

    Ganz nach Ihren Wünschen, können Sie sich für eines dieser Modelle, welches die jeweilige Krankenkasse unterstützt, entscheiden.

    Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut!

    Wenn Sie Ihre Gesundheit schützen und sich lange an ihr erfreuen wollen, dann sollte Ihnen die Absicherung der selbigen wichtig sein. Die richtige Krankenkasse versorgt Sie umfangreich und passt sich Ihren Bedürfnissen an. Ein fundierter Krankenkassenvergleich ist deswegen immer anzuraten.

    Krankenkasse Bewertungen
    So haben die neotralo Besucher die Krankenkassen bewertet

    3.6/5

    Welche Krankenkasse ist die beste Krankenkasse 2019 in der Schweiz?

    Anzahl Bewertungen : 15
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 8
    Anzahl Bewertungen : 11
    Anzahl Bewertungen : 29
    Anzahl Bewertungen : 10
    Anzahl Bewertungen : 5
    Anzahl Bewertungen : 2
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 13
    Anzahl Bewertungen : 22
    Anzahl Bewertungen : 7
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 18
    Anzahl Bewertungen : 5
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 3
    Anzahl Bewertungen : 2
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 3
    Anzahl Bewertungen : 12
    Anzahl Bewertungen : 3
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 12
    Anzahl Bewertungen : 10
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 8
    Anzahl Bewertungen : 3
    Anzahl Bewertungen : 7
    Anzahl Bewertungen : 7
    Anzahl Bewertungen : 10
    Anzahl Bewertungen : 3
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 3
    Anzahl Bewertungen : 17
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 11
    Anzahl Bewertungen : 1
    Anzahl Bewertungen : 4
    Anzahl Bewertungen : 8

    Neueste Kommentare

    ASSURA

    Bruna

    15. März 2019

    Ich bin seit 2010 bei der Assura und habe da meine Grundversicherung. Ich bewerte die Assura mit nur 3 Sterne weil fie Krankenkassenprämien wieder gestiegen sind. Aber sonst mit der Leistung zufrieden.

    Aquilana

    Rudi

    15. März 2019

    Wir sind mit dieser Krankenkasse zufrieden. Im Vergleich zur Krankenkasse Assura schneidet die Aquilana besser.

    Agrisano

    Olivia

    15. März 2019

    Die beste Krankenkasse! Kompetent und schnell!

    Sanagate

    Romeo

    11. März 2019

    Die Krankenkassenprämien sind wieder gestiegen! Ich werde nun die Krankenkasse wechseln.

    Visana

    Werner

    11. März 2019

    Ich gebe die Note gut für die Visana Krankenkasse weil sie Familienrabatte anbietet.

    Helsana

    Zoe

    10. März 2019

    Ich finde die Helsana eine tolle Krankenkasse! Innovativ mit der App und immer für mich da.

    CSS

    Thierry

    10. März 2019

    Super Krankenkasse!

    CONCORDIA

    Gina

    10. März 2019

    im Vergleich zu andere Krankenkasse ist es meiner Meinung nach zu teuer!

    ASSURA

    Silvan

    10. März 2019

    Sehr chaotisch. Was bringt mir eine günstige Krankenkasse wenn ich immer wieder Probleme habe vorallem mit Rückzahlungen.

    Agrisano

    Mario

    10. März 2019

    Wir sind seit 7 Jahre bei Agrisano versichert. Wir haben unsere Grundversicherung und Zusatzversicherung. Wir empfehlen diese Krankenkasse!

    ASSURA

    Adolfo

    9. März 2019

    Die beste Krankenkasse und die günstigste in der Schweiz.

    CSS

    Silvio

    5. März 2019

    CSS ist die beste Krankenkasse in der Schweiz!

    ASSURA

    Markus

    5. März 2019

    Ich bin mit dieser Krankenkasse sehr zufrieden. Günstig und Kompetente Mitarbeiter!

    Progrès

    Fabian

    1. März 2019

    Rückzahlungen dauert zu lange meiner Meinung nach..

    Rhenusana

    Sandro

    1. März 2019

    Gute Krankenkasse. Ich empfehle die Rheusana.

    Sanagate

    Berta

    1. März 2019

    viel zu teuer!!

    Sanitas

    Ursula

    1. März 2019

    Befriedigend. Nicht immer freundlich.

    SWICA

    Noemi

    1. März 2019

    super Krankenkasse!

    Visana

    Julio

    1. März 2019

    zu teuer gegenüber andere Krankenkassen!

    Vivao Sympany

    Loraine

    1. März 2019

    Ich bin zufrieden bei der Vivao Sympany Krankenkasse weil ich noch nie Probleme hatte. Kann ich empfehlen.

    Helsana

    Stella

    28. Februar 2019

    die beste Krankenkasse der Schweiz! Bin seit 10 Jahre versichert und allgemein zufrieden.

    KPT

    Elton

    28. Februar 2019

    Interessante Zusatzversicherungen!

    Philos

    Patrick

    28. Februar 2019

    befriedigend!

    Rhenusana

    Markus

    28. Februar 2019

    Sehr schechte Erreichbarkeit!

    Sanagate

    Georg

    28. Februar 2019

    danke für all die Jahre! Bin sehr zufrieden und coole Rabatte!

    Vivao Sympany

    Ushi

    28. Februar 2019

    Sympany ist eine sehr gute Krankenkasse.

    SWICA

    Andy

    28. Februar 2019

    Chaotische Bearbeitung von Rechnungen.

    Avenir

    Sophia

    28. Februar 2019

    wir sind glücklich und zufrieden!!

    Atupri

    Andreas

    28. Februar 2019

    Könnte günstiger sein aber sonst ok.

    CSS

    Sven

    27. Februar 2019

    sehr gut organisiert und immer gut erreichbar.

    Helsana

    Antonio

    27. Februar 2019

    Hatte nur Ärger in meine Mutterschafft.

    Intras

    Reto

    27. Februar 2019

    Ungenügend weil meine Rechnungen verloren gegangen sind!!

    KKLH Zell

    Ursi

    27. Februar 2019

    Kleine Krankenkasse aber es funktioniert viel besser als bei andere grosse Versicherungen.

    KPT

    Yun

    27. Februar 2019

    Very happy at KPT. Since 2010 I have this Insurance company.

    Mutuel

    Hans

    27. Februar 2019

    Nur befriedigend. Aber günstig. Habe meine Grundversicherung bei Mutuel.

    Teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on google
    Share on linkedin
    Share on whatsapp